Veranstaltungen

Rechtssicher im World Wide Web (Online)

Teure Fehler beim eigenen Internetauftritt vermeiden

Kaum ein Unternehmen kommt noch ohne eine Präsenz im Internet aus. Unabhängig davon, ob Sie eine klassische Homepage, eine Facebook-Seite, einen eBay-Shop oder einen sonstigen Webauftritt betreiben, Sie müssen stets diverse Rechtsvorschriften einhalten. Wer Informationspflichten und die Belange von Verbrauchern und Mitbewerbern nicht beachtet, dem drohen wettbewerbsrechtliche Abmahnungen. Auch das Datenschutzrecht spielt eine immer wichtigere Rolle bei der Gestaltung von Internet- und Social-Media-Auftritten.

Dieses Seminar gibt Ihnen einen Überblick über die typischen Fallstricke beim Betreiben einer Internetpräsenz und berücksichtigt dabei die aktuelle Rechtsprechung. Sie erhalten Hinweise, wie Sie Ihre Kommunikation im Netz rechtssicher machen.

Bei Einreichung oder Beantragung eines Bildungsschecks (bei dem 50% der Kosten übernommen werden), sprechen Sie uns bitte auf jeden Fall frühzeitig an: Uta Kressin (u.kressin@agsw.de, 02371/8291-957)

Technische Anforderungen:

  • PC/Laptop (Windows), Mac, Handy/Tablet (Android oder iOs) mit der Möglichkeit eine Zoom-Client-App zu installieren
  • Internetzugang
  • Audiofunktion und Lautsprecher/Kopfhörer
  • Wenn Sie aktiv teilnehmen möchten, benötigen Sie u.U. Mikrofon/Kamera
Organisatorisches:
  • Bei Interesse melden Sie sich bitte wie gewohnt per E-Mail oder Online-Anmeldeformular an
  • Wir werden Ihre Anmeldung zunächst bestätigen und die Teilnehmer erhalten rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung einen Zugangslink


Themen

  • Wettbewerbsrecht
  • Markenrecht
  • Datenschutzrecht
  • Urheberrecht


Methoden

Vortrag, Beispiele aus der aktuellen Rechtsprechung, Besprechung von exemplarischen Fällen aus der Beratungspraxis des Referenten


Zielgruppe

Geschäftsführung, Führungskräfte und Mitarbeiter
Marketing & Vertrieb


Termine, Daten und Preise

Datum 03.03.2022
Dauer 13.30 - 16.30 Uhr
Ort Live-Online-Seminar
Dieses Seminar findet als Online-Seminar statt.

Anfahrtsbeschreibung
Preis/e Seminargebühr: 225,00 €
Tagungspauschale: 0,00 € inkl. 19% MwSt.
Gesamt: 225,00 €
Dozent/in Dr. Michael Fuß

Dr. Michael Fuß, LL.M. (Aberdeen) ist Gründer und Partner der im Jahre 2006 gegründeten Rechtsanwaltskanzlei Fuß & Jankord im Dortmunder Hafen. Er berät insbesondere Unternehmen auf den Gebieten des Medien- und IT-Rechts, des Gewerblichen Rechtsschutzes sowie des Urheberrechts.
Anmeldung Zur Anmeldung für diese Veranstaltung